Montag, 2021-12-20 6:00

6:00 L.N. übernommen vom Nachtdienst; weiterhin noch Untertemperatur; schläft, ist aber leicht zu erwecken; unter Wärmelampe gewaschen und Heizdecke zugedeckt. Gegen 7 Uhr an Frühdienst-Krankenpflegerin übergeben.

Überwachung

Monitor O2-Sättigung / Puls (Vitalwerte)

Wegen Waschen Monitor ausgeschaltet; zuvor Normalwerte; habe sie im Blick die Zeit.

Sensorwechsel / Sensorlagewechsel

Dauersensor entfernt vom rechten Fuß; Zeh hat starke Rötung, die aber nach 30 min wieder weg war

Temperatur

Diese liegt beim Waschen um die 35,6 Grad.

Schlaf/Wach

Sie wird wach beim Waschen; schläft dann gegen 7 Uhr wieder ein.

Medikamentengabe über Nahrungssonde / Inhalation

Nach Plan gegeben gegen 6 Uhr und 6:30 Uhr.

Beatmung

Zur Körperpflege diskonnektiert vom System; dann gegen 6:45 wieder angeschlossen.

Tracheostoma / Trachealkanüle / Gastrostoma

Kompresse unter Kanüle entfernt und Stoma gereinigt; Gastrostoma gereinigt

Absaugung tracheal / oral

Mehrfach in der Zeit bis zum Frühdienst tracheal abgesaugt.

Nahrungsgabe über Nahrungssonde

Nahrungsgabe übernimmt Frühdienst.

Körperpflege

Sie gewaschen und Zähne geputzt; nur Body und lange Unterhose angezogen; die weitere Einkleidung übernimmt Frühdienst, da die morgendliche Wäsche länger dauerte.

Mobilität & Lagerung

Sie wurde auf den Rücken liegend übernommen und an den Frühdienst übergeben, die sie dann für die Therapie auf der Sportmatte auf dem Boden lagerte. 

Inkontinenz

Morgens gewickelt; Blasenkatheter war nicht notwendig; hatte auch die Nacht viel uriniert, dass sogar ein zusätzlicher Windelwechsel nötig war.

Schreibe einen Kommentar